Molveno San Lorenzo über Deggia und Moline - Lago Park Hotel Molveno

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Molveno San Lorenzo über Deggia und Moline

unsere Wanderungen
Höhenunterschied im Aufstieg 
450 M.
Höhenunterschied im Abstieg
550 M.
Gehzeit, ohne Pausen
3,30 - 4 Stunden
Schwierigkeit
leicht, ziemlich lange Wanderung
Anmerkungen
su strade sterrate, sentieri e mulattiere. Ritorno in autobus.
Reise durch die kleine Geschichte der alten Orte des Banale-Gebietes, Giudicarie-Täler. Wunderschöner Ausflug vom Molvenosee zum Nembiasee und weiter zum Wallfahrtsort Deggia und zum fast ganz verlassenen Dorf Moline, das früher ein blühendes Zentrum der Eisenverarbeitung (Hacken von den Moline) und des Getreides war, dank der Mühlen die Jahreszeiten abhängig von den unterirdischen Quellen des Paroi und des Carpen angetrieben wurden, die zusammenfließend den Bach Bondai bilden. Weiter geht es über eine bequeme Straße bis zum Ortsteil Promeghin von San Lorenzo in Banale, wo ein gut ausgestattetes Sportzentrum mit einem schönen Hallenbad ist. Etwa 15 km Wegstrecke mitten durch eine reiche Vegetation, wo man die für besonders sonnige Zonen typischen Blumenarten findet wie Zitronen-Thymian, Origano und noch viele andere.
Da Molveno a Le Moline: l'antica Via tra Il Garda e Merano
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü